24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Junge Nachwuchskräfte für die Pflege |28.05.2024

Sie kommen aus Indien, aus Vietnam – und aus der nahen Region: Elf junge Frauen und Männer haben bei der Diakonischen Altenhilfe Siegerland eine dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft begonnen. Zum Auftakt wurden sie dieser Tage herzlich willkommen geheißen.

Schulterexperten vertreten Diakonie Klinikum in Düsseldorf |27.05.2024

Beim Jahreskongress der deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie war das Diakonie Klinikum stark vertreten. Eine Delegation um „Bethesda“-Chefärztin Dr. Birgit Schulz reiste nach Düsseldorf.

Tierische Therapie im ARZ Kredenbach |24.05.2024

Um ein weiteres Standbein wird das Angebot im Ambulanten Rehazentrum (ARZ) Kredenbach erweitert: Vanessa Henn ist ab sofort für den Bereich Naturheilkunde verantwortlich.

„Ort der Erinnerung“ am August-Hermann-Francke-Haus |22.05.2024

Die Verstorbenen der Einrichtung sind nicht vergessen: Am August-Hermann-Francke-Haus in Bad Laasphe ist in einer gelungenen Gemeinschaftsaktion ein würdevoller „Ort der Erinnerung“ entstanden.

Mikrokalk in der Brust: Vakuumbiopsie spürt Krebs auf |21.05.2024

Bei einem Workshop im Diagnostischen Brustzentrum Siegen am Diakonie Klinikum Jung-Stilling haben sich Ärzte und weiteres medizinisches Fachpersonal über die Vakuumbiopsie informiert. Radiologe Dr. Michael Blazek klärte über die Methode auf, mit der sich Kalkablagerungen und kleine Herdbefunde exakt abklären lassen.

Autismus: Selbsthilfegruppe soll gegründet werden |16.05.2024

Autismus: Die komplexe, neurologische Entwicklungsstörung bringt viele Herausforderungen mit sich. Nils K. ist einer der Betroffenen. Gemeinsam mit der Selbsthilfekontaktstelle möchte er einen Gesprächskreis gründen.

Neue Podcast-Folge: Leben im Haus Klotzbach |16.05.2024

Mitten in Neunkirchen leben im Haus Klotzbach 30 Menschen mit teils komplexen kognitiven Beeinträchtigungen und erhalten individuell Assistenz und Begleitung. Wie ein gutes Leben trotz hohen Unterstützungsbedarfs gelingen kann, beleuchtet Einrichtungsleiterin Christina Ziebold-Jung im Gespräch mit Moderatorin Tabea Stoffers.

Gemütlicher „Mordsknall“ in der Scheune |15.05.2024

„Mordsknall“ im Ökumenischen Hospiz Kloster Bruche: Zur Krimi-Lesung hatte Micha Krämer, Autor aus dem Kreis Altenkirchen, eingeladen. Dabei standen zwei Dinge im Fokus: die Gemütlichkeit – und der gute Zweck.

1

2

3

4

5

6

7

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.