24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Handgemachte Herzkissen für Brustkrebspatientinnen |29.06.2020

Geblümt, gestreift, gepunktet: 65 farbenfrohe Herzkissen haben die Rabenscheider Landfrauen für die Brustkrebspatientinnen des Onkologischen Therapiezentrums (OTZ) am Diakonie Klinikum Jung-Stilling von Hand gefertigt.

Werkstatt ins Homeoffice verlagert |29.06.2020

Arbeiten von Zuhause aus: Dieses Konzept wird auch im August-Hermann-Francke-Haus in Bad Laasphe umgesetzt. In Coronazeiten wird dies durch eine besondere Kooperation möglich.

Zehn Prozent mehr: Wohnungslosenhilfe ist stark gefragt |24.06.2020

Die Beratungsstelle der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen ist stark gefragt: Zehn Prozent mehr Klienten hat das Team in Siegen und Kreuztal 2019 erreicht.

Zertifikat für die Radiologie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling |19.06.2020

„Zentrum für kardiovaskuläre Bildgebung“: Mit dieser Zusatzbezeichnung wurde nun die Radiologie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen zertifiziert. Nur 65 derartiger Zentren gibt es deutschlandweit.

Kuchen für das Café Patchwork |18.06.2020

Eine leckere Spende hat das Café Patchwork erreicht. Im Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen freuten sich die Besucher über Kuchen und Teilchen.

Spektrum robotischer Operationen wächst stetig |17.06.2020

Komplexe Operationen an Prostata, Blase, Harnwegen und Niere minimalinvasiv und mit modernster Technik durchführen – dies ist für die urologische Abteilung im Diakonie Klinikum Jung-Stilling seit fast zwei Jahren Alltag.

Abschied zum 1. August: Pfarrer Jörn Contag zieht es in den Norden |15.06.2020

Pfarrer Jörn Contag, der theologische Geschäftsführer der Diakonie in Südwestfalen, wird das Siegerland zum 1. August verlassen. In der Nähe von Bremen will er sich einen Herzenswunsch erfüllen.

Besucher- und Mitarbeiterparkplatz P5 am 15. und 16. Juni gesperrt |12.06.2020

Die Bauarbeiten an der Wichernstraße schreiten voran. Deshalb wird am Montag und Dienstag, 15. und 16. Juni, der Besucher- und Mitarbeiterparkplatz P5 oberhalb des Hospizes komplett gesperrt.

750 Euro-Spende für Evangelisches Hospiz Siegerland |10.06.2020

Eine Spende in Höhe von 750 Euro hat das Evangelische Hospiz Siegerland erreicht. Für die Einrichtung oberhalb des Diakonie Klinikums Jung-Stilling machte sich der VdK-Ortsverband Eisern-Rinsdorf-Obersdorf stark.

Handarbeitskreis spendet an das Hospiz |03.06.2020

Eine 1000-Euro-Spende erreichte nun das Evangelische Hospiz Siegerland. Für die Einrichtung machte sich der Handarbeitskreis Buschhütten stark. Für den guten Zweck wurde gestrickt und gehäkelt.

Artikel 31 bis 40 von insgesamt 593
1 2 3 4 5 6 7
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.