24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Lernen, mit Epilepsie zu leben |21.10.2022

Rund 600 000 Deutsche sind von Epilepsie betroffen. Einer von ihnen ist Richard Kuhajda aus Siegen. Gemeinsam mit der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen gründet er einen Gesprächskreis.

Mammobil macht Halt in Olsberg |20.10.2022

Vom 7. November bis 1. Februar 2023 hält das „Mammobil" an der Elisabeth-Klinik in Olsberg-Bigge (Heinrich-Sommer-Straße 4, 59939 Olsberg), um Frauen aus der Region die Brustkrebs-Früherkennung zu ermöglichen.

Mobilisationsstuhl hilft Intensivpatienten |18.10.2022

Der Förderverein des Diakonie Klinikums Bethesda und die Sparkasse Siegen haben 9100 Euro für einen Mobilisationsstuhl zusammengelegt. Die Sparkasse beteiligte sich mit 3000 Euro, der Förderverein mit 6100 Euro.

Den Arbeitsplatz attraktiv gestalten |14.10.2022

Um „Nachhaltige Mitarbeiterbindung“ geht es am Mittwoch, 26. Oktober, bei einer Veranstaltung, zu der die iGuS – Gesund im Beruf gGmbH und der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft in den IHW-Park einladen.

Diakonische Altenhilfe: Tierischer Besuch im Sophienheim |13.10.2022

Einfach zum Knuddeln war der Besucher, der nun im Siegener Sophienheim vorbeischaute. In der Einrichtung der Diakonischen Altenhilfe Siegerland war Alpaka Carlos mit seinen Besitzern zu Gast.

Wenn der Zuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerät |10.10.2022

Bis zu acht Prozent der Frauen entwickeln im Laufe einer Schwangerschaft einen Schwangerschaftsdiabetes, auch Gestationsdiabetes genannt. Diese Störung des Blutzuckerstoffwechsels ist allerdings gut zu behandeln.

Neuer Kurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter |09.10.2022

Ehrenamtliche, die bereit sind, Menschen am Lebensende beizustehen, werden beim Ambulanten Evangelischen Hospizdienst Siegerland geschult. In Kürze beginnt hierzu ein neuer, kostenloser Vorbereitungskurs.

„Erste Hilfe am Kind“ |07.10.2022

Das Siegener Familienzentrum „Kinder(t)räume“ lädt am Montag, 17. Oktober, 18.30 Uhr, zu einem interaktiven runden Tisch zum Thema „Erste Hilfe am Kind“ ein. Kinderärztin Kseniya Bryleva klärt die Fragen der Besucher.

„Hospiz kann mehr…“: Worte zum Welthospiztag am 8. Oktober |07.10.2022

Im Evangelischen Hospiz Siegerland finden Menschen, die unheilbar erkrankt sind, einen Ort, an dem sie in Würde bis zum letzten Tag leben können. Am 8. Oktober ist Welthospiztag. „Hospiz kann mehr“ ist das Motto.

Wenn die Krankheit zum Stigma wird |06.10.2022

3,8 Millionen Menschen leiden in Deutschland an der Fettverteilungsstörung Lipödem. Eine von ihnen ist Anna-Lena Drescher. Mit der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen gründet sie einen Gesprächskreis.

Artikel 21 bis 30 von insgesamt 952
1 2 3 4 5 6 7
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.